Skip to content

Sommerbücherflohmarkt

08/07/2010

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Diesen Blog gibt es ab sofort unter

www.uni-hildesheim.de/kulturpraxis

mit allen Terminen auf einen Klick im neuen KulturKalender, mit neuer Linkliste

und natürlich auch weiterhin bei Facebook.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
„Es ist idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann“, soll der US-amerikanische Schriftsteller Mark Twain gesagt haben. Überaus sinnvoll, vergnüglich und bereichernd hingegen ist es für ein, zwei oder mehr Euro so viele Bücher beim ecco!-Bücherflohmarkt zu erstehen, dass der Rucksack ächzt und die Beutelhenkel reißen.

Alle Einnahmen des Abends gehen einem gute Zweck zu. Insgesamt 3000 Euro hat das Team von ecco! – Die studentische Veranstaltungsreihe, eine Kooperation des AStA der Universität Hildesheim, der KulturFabrik Löseke und des Kulturbüros des Studentenwerks Braunschweig bereits durch den Bücherflohmarkt gemeinnützigen Zwecken zukommen lassen.

Jetzt möchte ecco! noch einen drauf setzen. Kistenweise warten literarische Schnäppchen und Schnapper, Raritäten, Kuriositäten und Antiquitäten auf neue Besitzer. Sämtliche Erlöse gehen diesmal an den Notfonds für ausländische Studierende.

Neben Unmengen an bedrucktem Papier wird der Abend aber auch noch die eine oder andere unterhaltsame Überraschung bereit halten. Das Seitenrecycling geht in Phase zwo! Es lesen Clara Ehrenwert, Johannes Schneider und Felix Warneke. Neue Kontexte bekannter Texte, neue Verknüpfungen, nie gehörte Dialoge. Hier trifft der Prinz von Hamburg in seinem Monolog auf Antworten, die er sich selbst nie zu träumen gewagt hat. Alles ist möglich, vollkommenes Versagen genauso wie der Gewinn der Weisheit – nie lag die Erleuchtung so nah – sein oder nicht sein!

Wer sich nach ausgiebigem Bücherkaufen bei guter Musik entspannen möchte, dem sei die Homegrown unplugged Session am gleichen Abend im Hobo ans Herz gelegt!

Zeit: 20 Uhr bis Mitternacht am 8. Juli 2010

Kulturfabrik e.V.
Langer Garten 1

31137 Hildesheim

Weitere Informationen zum ecco! Bücherflohmarkt erhalten Sie beim Kulturbüro des Studentenwerks Braunschweig, Tel.: (05121) 15 02 09, Email: kultur.hi@sw-bs.de.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: