Skip to content

Werkstattgespräch mit Georg Klein

05/06/2010

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Diesen Blog gibt es ab sofort unter

www.uni-hildesheim.de/kulturpraxis

mit allen Terminen auf einen Klick im neuen KulturKalender, mit neuer Linkliste

und natürlich auch weiterhin bei Facebook.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Präsentiert von litradio.net und dem Projekt Soundkarte auf litplan.de:

Georg Klein, der in diesem Jahr den Preis der Leipziger Buchmesse für seinen „Roman unserer Kindheit“ (Rowohlt) erhalten hat, im Werkstattgespräch über Schreibpraxis, Preise, Lesungen und Betrieb, über seine Romane und über neue Erzählungen.

Foto: © Bauer, 2009

Werkstattgespräch mit Georg Klein

Donnerstag, den 10. Juni 2010 / 14 Uhr

Domäne Marienburg
-Pächterhaus, Blauer Salon-

Hildesheim

Georg Klein, 1953 in Augsburg geboren, veröffentlichte die Romane «Libidissi», «Barbar Rosa» und «Die Sonne scheint uns» sowie die Erzählungsbände «Anrufung des blinden Fisches» und «Von den Deutschen». Für seine Prosa wurden ihm der Brüder-Grimm-Preis und der Bachmann-Preis verliehen. Zuletzt erschien sein Roman «Sünde Güte Blitz». Georg Klein lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Katrin de Vries, und zwei Söhnen in Ostfriesland.

Abends, 20 Uhr, liest Georg Klein außerdem in der Buchhandlung Decius, Hoher Weg 15, Hildesheim.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: