Skip to content

Four versus Hellfire

03/06/2010

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Diesen Blog gibt es ab sofort unter

www.uni-hildesheim.de/kulturpraxis

mit allen Terminen auf einen Klick im neuen KulturKalender, mit neuer Linkliste

und natürlich auch weiterhin bei Facebook.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Das weltweit erste Luftgitarrenmusical feiert nach der beifallsumtosten Premiere im Mai seine Wiederaufnahme.  Was als normaler Luftgitarrenwettbewerb beginnt, entwickelt sich zur echten Zerreissprobe für Luftsaiten und -gitarristen. Werden die vier jungen Talente es schaffen, den mysteriösen God of Hellfire in die Schranken zu verweisen? „Four versus Hellfire“ ist ein Abend voller Tragik, Dramatik und Rock’n’Roll, an dem Teilnehmer des Seminars „Medienästhetische Überlegungen zur Luftgitarre“ unter Leitung von Mathias Mertens und drei der zehn Bestplatzierten bei den Deutschen Luftgitarrenmeisterschaften 2009 unter Beweis stellen, dass sie die Luftsaiten beherrschen wie Jimi Hendrix selig einst die echten.

Unter Mitwirkung von:

  • Marie von Borstel alias Moldy Peach
  • Matthias Mertens alias Eric „Nu“ Matic
  • Merlin Schumacher alias Lester „Lixx“ Dixxon
  • Aline Westphal alias The Devil’s Niece
  • Jan Fischer alias Geeky Gisbert alias Ross Rotten

„Four versus Hellfire“ wird heute, 3.06.2010, um 20 Uhr im Rahmen der Konferenz „Metal Matters – Heavy Metal als Kultur und Welt“ in der Schweinebärmann-Bar in Braunschweig aufgeführt. Morgen, 4.06.2010, wird der Game- und Medienwissenschaftler Mathias Mertens um 17: 15 Uhr in der Aula der HBK Braunschweig einen Vortrag zum Thema „Luftgitarrespielen. Die Geburt der Musik aus dem Geist der Resonanz“ halten.

Weitere Auffürhung:

Samstag, 5.06.2010 // 20 Uhr

LitteraNova
Club * Literatur * Musik
Wallstraße 12a
31134 Hildesheim

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: