Skip to content

Try Again. Fail Again. – Vom Wissen übers Scheitern

03/05/2010

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Diesen Blog gibt es ab sofort unter

www.uni-hildesheim.de/kulturpraxis

mit allen Terminen auf einen Klick im neuen KulturKalender, mit neuer Linkliste

und natürlich auch weiterhin bei Facebook.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Symposium 1.-3. Juli 2010

Im Sommer 2010 findet im Kunstverein Hildesheim das dreiteilige Projekt „No Matter. Try Again. Fail Again. Fail Better. – Scheitern, Kunst und Wissen“ statt.

Einladung
zum konstruktiven Austausch über Scheiternsszenarien und deren Potentiale in künstlerischer Produktion und Rezeption

  • Wie unterscheidet sich Scheitern von Erfolg? Was muss investiert werden bevor gescheitert werden kann?
  • Wo definieren sich Erfolg und Misserfolg? Sind Scheiternserfahrungen dokumentierbar und archivierbar? Wann wird Scheitern wahrgenommen?
  • Bewusstes Scheitern als subversive Praxis? Wer kann Scheitern?

Vorschläge für Beiträge von Initiativen, Künstlergruppen, Vereinen und Einzelpersonen werden entgegen genommen per Post oder Email bis Montag, den 10. Mai 2010.

Künstler und Initiativen sind eingeladen, sich in freier Form, mit Videobeiträgen, Performances, Interventionen, Erzählungen, in Diskussionsrunden usw. am Symposium „Try Again. Fail Again. – Vom Wissen übers Scheitern“ zu beteiligen. Der Diskurs und damit das Programm entstehen aus der Art und dem Umfang der Beiträge. Während konventionelle Vorträge und Präsentationen oftmals hinter dem innovativen Ansatz der vorgestellten Projekte selbst zurück bleiben, wird die These vertreten, dass Scheiternszusammenhänge Anlass sein können für Kommunikation, die mit hierarchischen Setzungen von Wissensproduktion bricht und Trennungen zwischen Präsentation, Produktion und Rezeption unterläuft.

Die Vorschläge müssen keine formalen Kriterien erfüllen, aber sollten aussagekräftig sein und einen Kontakt mit Email-Adresse und Telefonnummer enthalten.

Bei der Umsetzung der Beiträge zum Symposium sowie Unterbringung und Anreise wird der Kunstverein die Teilnehmer im Rahmen seiner Möglichkeiten unterstützen.

SYMPOSIUM

Geplanter Zeitraum
Donnerstag, 1. Juli (Abend) bis Samstag, den 3.Juli (Nachmittag/Abend)

Veranstaltungsort
Ehemaliges Textilhaus Weinsziehr
Wallstraße 12
31134 Hildesheim

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Anmeldungen zur Teilnahme ohne Beitrag wird gerne per Email entgegen genommen bis 13. Juni 2010.

Einsendungen und Anmeldung
Kunstverein Hildesheim
Lisa Schmidt
Goschenstraße 73
31134 Hildesheim

symposium@kunstverein-hildesheim.de

Downloads
Einladung „Try Again. Fail Again.“ (de/en, pdf)

Konzept und Organisation
Julia Oehme, Lisa Schmidt

Quelle: www.kunstverein-hildesheim.de
Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: